NEUER BANDENSPONSOR
Automobilpunkt Heider ist neuer Bandensponsor bei uns. 

Das Team von Automobilpunkt Heider besteht aus hervorragend ausgebildeten und motivierten Mitarbeitern, die absolute Experten auf ihrem Gebiet sind.
Dank ihrer langjährigen Erfahrung in der Branche können sie jederzeit umfangreichen, erstklassigen Service ihren Kunden anbieten. 

Wir bedanken uns für die Zusammenarbeit und heißen den Geschäftsführer Benny Ostwald-Heider und seinem Team herzlich Willkommen in der Grün-Weißen Familie



Lübben verpflichtet junges Talent aus Cottbus 


Kurz bevor das Transferfenster geschlossen wurde, hat der SV Grün Weiß Lübben den 17-jährigen Enea Kotrri vom FC Energie Cottbus verpflichtet. 

Der junge Offensivspieler durchlief erst in Frankfurt und dann die letzten drei Jahre in Cottbus die Jugendmannschaften im Nachwuchsleistungszentrum. 

Der schnelle Juniorennationalspieler Albaniens ist beidfüßig und fühlt sich auf der Außenbahn zuhause. 

Kotrri ist kein unbekannter Name in der Lausitz. Sein Vater spielte unter anderem mit unserem Trainer Vragel da Silva zusammen beim FC Energie Cottbus. 

Enea möchte im Männerbereich Fuß fassen und sieht in Lübben unter da Silva gute Chancen zur Weiterentwicklung seiner Karriere. 

Für die Vertragsunterzeichnung trafen sich die Verantwortlichen im Club Bellevue Lübben. Der "Nachtflug-Eventproduktion" Inhaber André Matthes öffnete dafür sehr gern die Tore des Bellevues. Er selber ist jahrelanger Sponsor des Vereins und unterstützt vor allem die jungen Stars von morgen. 

Dafür bedankt sich der Verein recht herzlich. 


Wir wünschen Enea viel Erfolg und eine verletzungsfreie Zeit bei uns. 



Unterstützung für den Pokalkracher

Die Schneider Systembau GmbH, ein Bauunternehmen aus dem sächsischen Radeburg,  unterstützt finanziell den SV Grün Weiß Lübben für die Durchführung des Halbfinalkrachers gegen den SV Babelsberg 03. 
Wir sagen DANKE und würden uns über weitere Unterstützung sehr freuen.

Neuzugang Nummer Drei

Grün Weiß Lübben verpflichtet den erst 18-jährigen Torhüter Niclas-Jonathan Scholz.
Niclas fing bei der F-Jugend der TSG Lübbenau mit dem Fußball spielen an. Dort erkannte man schnell das er ein guter Torhüter werden kann. 
Seit einem Wohnungswechsel spielte der junge Keeper bei Rot Weiß Luckau.
Er durchlief dort alle Jugendmannschaften. 
In der A-Jugend war er dann Kapitän der SpG Luckau/Lübbenau.
Im Männerbereich der Luckauer, in der Landesklasse, war er 6x im Einsatz. 
Niclas wechselt nach Lübben weil er sich weiterentwickeln möchte um weitere Erfahrungen zu sammeln. Zudem trifft er in Lübben auf seinen besten Freund Benjamin Borchert. 
Der Verein heißt den jungen Torhüter herzlich Willkommen und wünscht viel Erfolg. 




Frank Wolf hört auf 

Frank Wolf beendet seine Trainertätigkeit im Jugendbereich.
Der 54-jährige muss aus beruflichen und privaten Gründen sein Amt als Nachwuchstrainer niederlegen.
Frank ist seit 10 Jahren im Verein und trainierte alle Nachwuchsmannschaften auf Kleinfeld (Bambini bis D-Jugend).
Frank war nicht nur Nachwuchstrainer, er war auch außerhalb des Rasens sehr engagiert für seinen Verein. 
Kahnstechen, Stadtfest oder Weihnachtssingen auf dem Weihnachtsmarkt in Lübben, organisierte er immer mit großer Leidenschaft.
Frank war auch immer da wenn die 1. Männermannschaft Einlaufkinder brauchte für große Spiele wie das Pokalspiel gegen den FC Energie Cottbus oder das Jubiläumsspiel gegen Erzgebirge Aue. An diesem Tag kümmerte er sich vor, während und nach den Spielen voller Euphorie um die Kinder.
Frank half auch als Spieler bei der Ü35 immer aus wenn es knapp wurde mit dem Personal. Diese Tätigkeit als Ü35 Spieler möchte er beibehalten versprach er dem Vereinssprecher Roy Fischer.

Der ganze Verein und die Eltern unserer Stars von morgen sagen Danke für die fantastischen 10 Jahre und wünschen Ihm alles Gute für die Zukunft.


Erster Neuzugang 

Der SV Grün Weiß Lübben verbucht seinen ersten Neuzugang. 
Der 22-jährige Florian Schulisch kommt vom SV Wacker Ströbitz und trägt ab sofort das Grün-Weiß-Trikot. 
Florian begann bei der SG Burg seine Fußballerkarriere durch alle Jugendabteilungen. Er spielte mit der A-Jugend  in der Brandenburgliga und  fast fünf Jahre (97 Einsätze) im Männerbereich Landesliga bei der SG Burg und dem SV Wacker Ströbitz. 
Mit dem Wechsel nach Lübben will Florian den nächsten Schritt der sportlichen Entwicklung gemeinsam mit SV Grün-Weiß Lübben vollziehen. 

Der SV Grün Weiß Lübben begrüßt Florian recht herzlich im Verein.

Neues Trainerduo bei der Zweiten

Andreas Kozur und Andy Hohmann übernehmen die Zweite Männermannschaft. 
Marco Poßling musste aus gesundheitlichen Gründen das Amt des Trainers abgeben. 
Im Vorstand war man sich einig das es für das Traineramt eine vereinsinterne Lösung geben soll. 
Andreas Kozur ist seit 1994 im Verein. 
Er spielte dort in den Jugend- und Männermannschaften. 
Andreas trainierte die A-Jugend und seit 2017 die F-Jugend. 
Seit März 2020 besitzt er die C-Lizenz Fußball. Zudem ist er langjähriger Nachwuchsleiter im Verein. 
Andy Hohmann ist seit 2010 im Verein und spielte im Männerbereich. 
Seit 2017 ist er Trainer der F-Jugend. 
Im März 2020 hat auch er die C-Lizenz Fußball erfolgreich erworben. 
Beide sind sich einig das hohes Potenzial in der Mannschaft steckt. 
"Wichtig ist es Fuß zu fassen in der Kreisoberliga und guten Fußball anzubieten" meinten die neuen Trainer. 

Der ganze Verein wünscht Andreas und Andy alles Gute und viel Erfolg in der Kreisoberliga. 

Neuer Sponsor

Seit November 2006 ist  Spree Gerüstbau GmbH der perfekte Partner für Gerüstbau im gesamten Bundesgebiet. Egal ob  Arbeits-­, Fang­-, Dachfang-­ oder Schalungsgerüst bei Ihnen sind Sie immer gut gerüstet!

 

Herzlich Willkommen in der Grün-Weißen Familie.


Die zwangsläufig anhaltende Fußballspielpause hält Spieler, Fußballfans und Verantwortliche zwar physisch auf Abstand, doch dank Smartphone, Internet und Co. sind alle gut vernetzt und in Kontakt. Vorbildlich halten sich alle an die geltenden Vorsichtsmaßnahmen und tun alles um fit und gesund zu bleiben. 
Die Zeit wird mit vielen Gesprächen, Spiel- und Saisonanalysen und natürlich auch Spekulationen zum weiteren Werdegang unserer geliebten Freizeitbeschäftigung genutzt.
"Um langfristig und nachhaltig den sportlichen Bereich erhalten und entwickeln zu können, braucht man gerade in Schlüsselpositionen Klarheit. Wir wollten daher frühzeitig Sicherheit auf wichtigen Positionen schaffen und freuen uns, dass sich Vragel da Silva dafür entschieden hat auch in der neuen Saison den Cheftrainerposten in unserem Verein auszufüllen. " sagte Vereinsvorsitzender Udo Janke.
Vragel da Silva bleibt auch kommende Saison der Cheftrainer vom SV Grün-Weiß Lübben.
Er ist mit der Mannschaft der Garant für diese, bis zum jetzigen Zeitpunkt, sehr erfolgreiche Saison. Gemeinsam entwickelte man sich so gut, dass Grün-Weiß Lübben auf dem 5. Platz - punktgleich mit dem Tabellenzweiten - in Brandenburgs höchster Spielklasse steht. Zusätzlich wurde mit dem Einzug in das Landespokalhalbfinale auch noch Vereinsgeschichte geschrieben.
"Wir alle im Verein hoffen, dass die Saison zu Ende gespielt werden kann und unsere Fans und Spieler das Landespokalhalbfinale gegen den SV Babelsberg 03 genießen dürfen" so Udo Janke weiter.

Die Firma "Fries GmbH" aus Lübben hat unserer 2.Männermannschaft einen Satz Trainingsanzüge gesponsert. Damit sind unsere "Amateure" bestens ausgerüstet für die Trainingseinheiten. 
Der Verein sagt "Danke" für die tolle Zusammenarbeit. 

Die Firma "Uhlig Isolierungen Lübben" hat unserer 2.Männermannschaft einen Satz Allwetterjacken gesponsert. Damit sind unsere "Amateure" bestens ausgerüstet bei Wind und Regen. 
Der Verein sagt "Danke" für die tolle Zusammenarbeit. 

Neuigkeiten aus der Vorstandsebene.
In Zusammenarbeit mit der Freizeitoase haben wir heute unseren Ausrüstervertrag mit Adidas um weitere 2 Jahre verlängert. Der Geschäftsführer der Freizeitoase Lübben Sven Gosdschan und der Präsident vom SV Grün Weiß Lübben Udo Janke trafen sich heute zur Vertragsunterzeichnung. 
Wir freuen uns auf weitere 2 Jahre Zusammenarbeit mit der Freizeitoase Lübben. 

Schuckhardt Massiv-Haus ist seit 1988 ein erfolgreiches, solides und innovatives Unternehmen. Die Hauptverwaltung befindet sich in Usingen / Taunus. In den letzten Jahren hat das Unternehmen ihr Niederlassungsnetz kontinuierlich erweitert und macht Wohnträume in Berlin/Brandenburg wahr. 
Wir freuen uns auf eine sportliche Zusammenarbeit mit Schuckhardt Massiv-Haus und begrüßen das Unternehmen recht herzlich in unseren Reihen. 


In einem Gespräch zwischen dem Geschäftsführer der Lübbener Wohnungsbaugesellschaft Frank Freyer und dem Vereinsvorsitzenden des SV Grün Weiß Lübben Udo Janke wurde deutlich, dass dringend neues Sportmaterial für die Kinder- und Jugendmannschaften benötigt wird.
Mit einer Spende möchte sich die LWG an der Beschaffung des Sportmaterials beteiligen.
Geschäftsführer Frank Freyer stellte fest, dass neben dem Streben nach sportlichem Erfolg, der  SV Grün Weiß Lübben e.V. intensiv darum bemüht ist, den Kindern und Jugendlichen Lübbens und damit auch zahlreichen Kindern und Jugendlichen der Mietergemeinschaft der LWG, ein attraktives Freizeitangebot zu bieten. Sport formt und fördert bei den Heranwachsenden Tugenden wie Disziplin, Durchhaltevermögen und Gemeinschaftssinn. Für dieses Engagement sprach Frank Freyer allen ehrenamtlichen Mitstreitern des SV Grün Weiß Lübben im Namen der Mitarbeiter der Lübbener Wohnungsbaugesellschaft seinen Dank aus.
Die Kinder und Jugendlichen sowie die Übungsleiter freuen sich über die freundliche Unterstützung.


Erfreuliche Nachrichten aus der Vorstandsebene
Heute trafen sich der Geschäftsführer des Sportpark Lübben Paul Bliese und unser Präsident Udo Janke. Beide unterzeichneten einen Kooperationsvertrag zwischen dem SV Grün Weiß Lübben und dem Sportpark Lübben. Damit bleibt der Sportpark Lübben für weitere 2 Jahre unser Hauptsponsor. Der Verein freut sich über eine weitere Zusammenarbeit mit dem Hauptsponsor. Wir alle vom Verein sagen DANKE für diese tolle Nachricht 💪🏼⚽️💪🏼.